...

Bruschetta Chicken Pasta Rezept

Bruschetta Chicken Pasta Rezept

English version:

Bruschetta Chicken Pasta is an easy weeknight dinner full of fresh ingredients like tomatoes and basil that’s ready in under 30 minutes!

Ingredients

Bruschetta:

  • 1 pound Roma tomatoes about 6, seeded and diced
  • 2 cloves garlic minced
  • ½ cup torn fresh basil plus leaves for garnish if desired
  • 1 tablespoon balsamic vinegar
  • Kosher salt
  • Freshly ground black pepper

Chicken & Pasta:

  • 1/2 pound Angel Hair Pasta half of a 16 ounce box
  • 1-1 ½ pounds Boneless, skinless chicken breast (about 2)
  • Balsamic glaze optional

Instructions

Bruschetta:

  1. Combine ingredients in a medium bowl.
  2. Season generously with salt and pepper and let sit for out on the counter while you prep and cook the chicken and pasta.

Chicken & Pasta:

  1. Cook pasta to al dente per package instructions. Drain and return to pot.

Drizzle with 1 tbsp olive oil and toss to prevent sticking. Set aside.

  1. Heat 1 tbsp olive oil or butter in a large skillet over medium heat.
  2. Season chicken breasts with salt and pepper.
  3. Cook in skillet for 4-5 minutes per side (or up to 8 minutes per side, depending on thickness) until internal temperature is 165°F.
  4. Transfer to a plate, cover with foil, and keep warm.
  5. Add 1 tbsp olive oil and bruschetta mixture to the skillet.
  6. Cook, stirring frequently, for 1-2 minutes until heated through.
  7. Turn off heat and add pasta to the skillet, tossing to coat. Add more olive oil if needed.
  8. Slice chicken breasts and add to pasta.
  9. Serve in bowls, garnished with fresh basil.

Optional: Drizzle with balsamic glaze and top with shredded Parmesan or Mozzarella.

Bruschetta Chicken Pasta ist eine köstliche Variante eines klassischen italienischen Gerichts. Es kombiniert die Aromen einer traditionellen Bruschetta mit saftigem Hähnchen und Pasta zu einem sättigenden und schmackhaften Erlebnis. Dieses Gericht verwendet zarte Hähnchenstücke und frische Pasta als Basis, die mit einer herzhaften Mischung aus gewürfelten Tomaten, frischem Basilikum, gehacktem Knoblauch und einem Schuss Olivenöl vermengt werden. Für zusätzlichen Geschmack können Sie auch cremige Avocadoscheiben oder eine Prise Feta-Käse hinzufügen. Das Ergebnis ist eine geschmackvolle und reichhaltige Mahlzeit, die perfekt ist, um den Tag lecker zu beginnen.

Frühstück Bruschetta Bagel Rezept

Zutaten

 

  • 2 Tomaten, entkernt und gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 EL (25 ml) gehackte Petersilie
  • 1 TL (5 ml) getrocknetes Basilikum
  • 1/8 TL (0,5 ml) Salz
  • Eine Prise Pfeffer
  • 2 Hähnchenbrustfilets, in Stücke geschnitten
  • 200 g Pasta Ihrer Wahl
  • 2 TL (10 ml) Olivenöl
  • 2 TL (10 ml) geriebener Parmesan
  • Frisches Basilikum zur Garnitur

Anleitung

Schritt 1: Tomatenmischung vorbereiten

In einer Schüssel die gehackten Tomaten, Knoblauch, Petersilie, getrocknetes Basilikum, Salz und eine Prise Pfeffer vermengen. Gut umrühren, damit sich die Aromen verbinden.

Schritt 2: Hähnchen zubereiten

Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, bis sie goldbraun und durchgegart sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3: Pasta kochen

Während das Hähnchen brät, die Pasta nach Packungsanweisung in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser al dente kochen. Abgießen und beiseite stellen.

Schritt 4: Tomatenmischung hinzufügen

Die vorbereitete Tomatenmischung in die Pfanne zum Hähnchen geben und kurz mit anbraten, bis alles gut vermengt und leicht erhitzt ist.

Schritt 5: Pasta kombinieren

Die gekochte Pasta zur Pfanne hinzufügen und alles gut durchmischen, sodass die Pasta gleichmäßig mit der Tomaten-Hähnchen-Mischung bedeckt ist.

Schritt 6: Servieren

Die Bruschetta Chicken Pasta auf Teller verteilen, mit geriebenem Parmesan und frischem Basilikum garnieren und sofort servieren. Genießen Sie Ihre Bruschetta Chicken Pasta frisch und warm.

Bruschetta Chicken Pasta: Ein Gaumenschmaus für jeden Tag

Die Kombination aus zarter Pasta, saftigem Hähnchen und frischer, aromatischer Tomatenmischung macht diese Bruschetta Chicken Pasta zu einem wahren Geschmackserlebnis. Das Anbraten des Hähnchens verleiht ihm eine unwiderstehliche Knusprigkeit, während der Parmesan eine angenehme Würze hinzufügt. Die frischen Kräuter und der Knoblauch sorgen für eine herrliche Frische, die durch das Olivenöl perfekt abgerundet wird.

Tipps für die perfekte Zubereitung

  • Tomatenqualität: Verwenden Sie reife, saftige Tomaten für den besten Geschmack. Frische Zutaten machen den Unterschied.
  • Variationen: Für eine extra cremige Variante können Sie Avocadoscheiben hinzufügen oder Feta-Käse über die Tomatenmischung streuen.
  • Pasta: Wählen Sie Ihre Lieblingspasta – ob Spaghetti, Penne oder Fusilli, jede Sorte harmoniert hervorragend mit den anderen Zutaten.

Nährwerte und gesundheitliche Vorteile

Bruschetta Chicken Pasta ist nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft. Die Tomaten liefern wertvolle Vitamine und Antioxidantien, während das Eiweiß aus dem Hähnchen für einen langanhaltenden Sättigungseffekt sorgt. Das Olivenöl bringt gesunde Fette in die Mahlzeit, die gut für Herz und Kreislauf sind.

Ideal für ein besonderes Abendessen

Dieses Gericht eignet sich hervorragend für besondere Anlässe. Servieren Sie es bei einem gemütlichen Familienessen oder überraschen Sie Ihre Gäste mit einem besonderen Abendessen. Mit dieser Bruschetta Chicken Pasta starten Sie garantiert genussvoll in den Abend.

Fazit

Die Bruschetta Chicken Pasta vereint die besten Elemente der italienischen Küche zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis. Die Kombination aus zarter Pasta, saftigem Hähnchen und frischer Tomatenmischung macht dieses Gericht zu einem Highlight auf jedem Esstisch. Probieren Sie dieses Rezept aus und überzeugen Sie sich selbst von seinem einzigartigen Geschmack und seiner einfachen Zubereitung. Guten Appetit!

Weitere Ideen und Variationen

Falls Sie dieses Rezept variieren möchten, probieren Sie doch folgende Ideen:

  • Mediterrane Note: Fügen Sie gehackte Oliven und getrocknete Tomaten zur Tomatenmischung hinzu.
  • Herzhafte Variante: Belegen Sie die Pasta zusätzlich mit knusprigem Speck oder Schinken.
  • Vegetarische Variante: Ersetzen Sie das Hähnchen durch gebratene Zucchinischeiben oder gegrillten Halloumi.
    Egal, wie Sie Ihre Bruschetta Chicken Pasta genießen, sie wird sicherlich zu einem Ihrer Lieblingsrezepte für ein köstliches und nahrhaftes Abendessen.

2 Kommentare zu „Bruschetta Chicken Pasta Rezept“

  1. Pingback: Köstliches Bruschetta-Rezept: Genießen Sie den Geschmack Italiens

  2. Pingback: Ultimatives Bruschetta Hähnchen Pasta Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More recipes are coming soon !

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

What's Out will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.
Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.