...

Rosenkohl in Frischkäse-Senfsauce

Rosenkohl in Frischkäse-Senfsauce

Zutaten:

 

  • 500g Rosenkohl
  • 200g Frischkäse (natur)
  • 2 EL Senf (am besten mittelscharfer Senf)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Olivenöl oder Butter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: frische Kräuter zum Garnieren (z.B. Petersilie)

Geröstetes Gemüse Rezept

Anleitung fûr Rosenkohl in Frischkäse-Senfsauce:

 

  1. Rosenkohl vorbereiten: Die äußeren Blätter entfernen und die Enden abschneiden. Den Rosenkohl je nach Größe halbieren oder vierteln.
  2. Rosenkohl kochen: In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und den Rosenkohl hinzufügen. Etwa 5-7 Minuten kochen lassen, bis er zart ist. Abgießen und beiseite stellen.
  3. Sauce zubereiten: In einer Pfanne das Olivenöl oder die Butter erhitzen. Den gehackten Knoblauch hinzufügen und kurz anbraten, bis er duftet.
  4. Zutaten kombinieren: Den Frischkäse und den Senf in die Pfanne geben und gut verrühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit Rosenkohl vermengen: Den gekochten Rosenkohl in die Pfanne geben und vorsichtig vermengen, sodass er vollständig mit der Sauce bedeckt ist. Einige Minuten köcheln lassen, bis der Rosenkohl heiß ist und die Aromen aufgenommen hat.
  6. Servieren: Nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren und heiß servieren.
  7. Dieses Gericht ist eine köstliche Beilage zu Fleischgerichten oder kann auch alleine als vegetarisches Hauptgericht genossen werden. Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More recipes are coming soon !

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

What's Out will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.
Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.