...

Tiramisu Gugelhupf: Schnell und Verlockend Lecker! Top Rezept

Tiramisu Gugelhupf

Das ultimative Rezept für Tiramisu Gugelhupf – Schnell und Lecker

Der Tiramisu Gugelhupf ist eine köstliche Variation des klassischen italienischen Desserts, die nicht nur unglaublich lecker, sondern auch einfach zu backen ist. Hier ist, wie Sie diesen verlockenden Kuchen selbst zubereiten können.

Zutaten für Ihren Tiramisu Gugelhupf:

  • 4 Eier
  • 220 g Zucker
  • 320 g Mehl
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Packung Backpulver
  • 80 ml Öl
  • 20 g Kakaopulver
  • 2 TL löslicher Kaffee (z.B. Nescafé)
  • Etwas Rum

Himmlische Linzeraugen Rezept – Einfach und Lecker

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Vorbereitung: Zuerst die Eier und Zucker schaumig schlagen. Anschließend das Öl sowie die Schlagsahne sorgfältig unterrühren.
  2. Teigbereitung: Mischen Sie das Mehl mit dem Backpulver und heben Sie es unter die Eiermischung. Gießen Sie die Hälfte des Teigs in eine gefettete und mit Semmelbröseln bestreute Gugelhupfform.
  3. Aromatisieren: Lösen Sie den Instantkaffee in ein wenig Wasser auf und mischen Sie ihn zusammen mit dem Rum und dem gesiebten
  4. Kakaopulver unter die restliche Teighälfte. Geben Sie diese dunkle Masse ebenfalls in die Form.
  5. Backen: Backen Sie den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 170 °C etwa 40 Minuten lang. Verwenden Sie den Stäbchentest, um die Garung zu prüfen. Der Kuchen ist fertig, wenn kein Teig am Stäbchen haftet.
  6. Finish: Bestäuben Sie den fertigen Tiramisu Gugelhupf nach dem Auskühlen großzügig mit Kakao.
  7. Genießen Sie Ihren Tiramisu Gugelhupf!

Dieser Tiramisu Gugelhupf ist perfekt für jede Kaffeerunde oder als besonderes Dessert. Er verbindet den klassischen Geschmack von Tiramisu mit der beliebten Gugelhupfform zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.